Allgemeine Geschäftsbedingungen Ferienwohnung Silva-Nigra


§ 1 Geltung der AGB

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung sowie alle für den Gast erbrachten Leistungen. Die Leistung des Anbieters erfolgt ausschließlich aufgrund dieser AGB`s.

Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Ferienwohnung oder eine anderweitige Nutzung ausgenommen Wohnzwecken ist untersagt.

§ 2 Beherbergungsvertrag

Ein Vertrag kommt zustande, wenn der Anbieter die Buchungsanfrage des Gastes telefonisch oder schriftlich bestätigt.
Vertragspartner sind der Anbieter und der Gast. Hat ein Dritter für den Gast reserviert, haftet er dem Anbieter gegenüber.

§ 3 Bezahlung

Die Zahlung erfolgt von Ihrer Seite spätestens am Abreisetag.

§ 4 Leistungen und Preise

Für den Umfang der vertraglichen Leistungen und die Preise sind die Beschreibungen in unsere Broschüre oder auf der Homepage, sowie die hierauf Bezug nehmenden Angaben in der Zusage verbindlich. Ihr Aufenthalt bei uns beginnt und endet wie es von uns bestätigt worden ist. Der Bezug der Ferienwohnung ist am Anreisetag ab 14 Uhr möglich. Am Abreisetag ist die Ferienwohnung bis 10 Uhr zu verlassen. Falls die Ferienwohnung am Anreise- oder Abreisetag NICHT vermietet ist sind Ausnahmen dieser Regelung jederzeit nach Absprache möglich.

§ 5 Nichtinanspruchnahme

Bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistung, hat der Gast den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der vom Vermieter eingesparten Aufwendungen.

§ 6 Haustiere

Die Mitnahme von Haustieren in die Ferienwohnungen ist nur nach Absprache gestattet.

§ 7 Rauchen

Das Rauchen in den einzelnen Zimmern ist nur in den vorgesehenen Ferienwohnungen gestattet.

§ 8 Haftung

Für Schäden am Mietobjekt, am Inventar und für den Verlust von Inventargegenständen haftet der Mieter, insofern es sich bei den Schäden nicht um einen normalen Verschleiß handelt.

§ 9

Bei Verlust eines Schlüssels wird eine Kostenpauschale von 15 € je Schlüssel berechnet.

§ 10

Sie sind im und auf unserem Gelände im Rahmen einer Haftpflichtversicherung unfallversichert

§ 11

Aus Rücksicht auf die anderen Gäste bitten wir Sie die Zimmerlautstärke einzuhalten.

§ 12

Bei Abreise übergeben Sie das Appartement bitte besenrein.

§ 13

Falls einer dieser Paragraphen nichtig ist oder wird, gelten die Anderen unverändert weiter.